Boccia ist die italienische Variante des Boule-Spiels bei dem es darum geht auf ebenem und hartem Boden die eigenen Kugeln möglichst nah an eine kleinere Zielkugel (Pallino) zu setzen (platzieren) bzw. die gegnerischen Kugeln vom Pallino wegzuschießen.
 
Boccia heißt Zusammensein, Bewegung und Wettkampf mit viel Spaß. Man kann es von Jung bis Alt spielen, es stärkt das Koordinationsvermögen und den Gleichgewichtssinn. Boccia ist eine sehr gesunde Sportart, welche die Fitness der Spieler bis ins hohe Alter erhält.

Boccia am 29.11.2017

 

Die Bocciaspieler ließen die Kugeln noch einmal rollen und beendeten mit einem Wettkampf die Saison 2017.

Bei der an anschließenden Jahresabschlußfeier saß man dann noch in gemütlicher Runde eine Zeitlang bei selbstgebackenen Kuchen und Plätzchen, Kaffee und Glühwein (Leberkäs wer es herzhaft mochte) in der „Tennishütte“ zusammen. Es gab ja auch viel nettes über die Ereignisse der vergangenen Spieltage zu erzählen und alle waren sich einig, daß es eine erfolgreiche Saison war.

 

Boccia und Swin-Golf machen Winterpause

Mit der Jahres-Abschluss-Feier am 29. November beenden die Boccia-Spieler ihre diesjährige Saison. Ebenfalls schon Schluß ist bei den Senioren-Swingolfern. Im Frühjahr wird die neue Saison wieder gestartet.

Jahresabschluss der Boccia-Spieler

 

Dem windigen und etwas kühlen Wetter zum Trotz trafen sich wieder die Boccia-Stammspieler um ihren Sport auszuüben. Die Wettkämpfe fielen diesmal etwas kürzer aus, denn man traf sich anschließend noch in der "Tennishütte" zu einer kleinen Jahresabschlußßfeier. Bei selbst-
gebackenen Kuchen und Plätzchen mit Kaffee und einem mitgebrachten kleinen Christbaum saß man noch eine Zeitlang in gemütlicher Runde zusammen, denn es gab auch viel  zu erzählen über die abgelaufene schöne Boccia-Saison 2015.
 
 

B o c c i a , Mittwoch 22.04.2015

 
Fleißige Hände waren im Einsatz und brachten die Boccia-Bahn auf dem TSV-Sportgelände (unterhalb der Sportgaststätte) nach der langen Winterpause wieder in einen sehr gut bespielbaren Zustand. Diese vom Seniorenrat angebotene sportliche Aktivität erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Der Start in die neue Saison erfolgte bei herrlichem Sonnenschein am Mittwoch, den 22. 04. um 14 Uhr.

 

 

 

 

B o c c i a , Mittwoch 27.08.2014

 
Die Boccia-Spieler müssen einen besonders guten Draht zum Wettergott haben, denn während am Vormittag noch naßkaltes Wetter mit Regenschauern herrschte, setzte sich nachmittags bei Spielbeginn die Sonne durch. Die 12 Teilnehmer (7 Damen und 5 Herren) konnten deshalb bei trockenen und angenehmen Temperaturen die Kugeln wieder rollen lassen. Wie immer ergaben sich spannende Wettkämpfe, die nach 2 Stunden mit einem Unentschieden endeten. Nach Spielende saßen die Teilnehmer in gemütlicher Runde noch einige Zeit  zusammen und mit einem Glas Rotwein lies man den schönen Nachmittag ausklingen.

 

 

B o c c i a ,    23.07.2014

 
10 Teilnehmer fanden sich an diesem Nachmittag zu einer an- und aufregenden Boccia-Runde ein.
Die Frauenquote von 50 % wurde erstmals eingehalten, denn auch 5 Damen beteiligten sich mit viel Spaß und Freude aktiv an den spannenden Spielen. Die Zeit verging wie immer viel zu schnell und nach 2 1/2 Stunden trennte man sich nach den ausgetragenen Wettbewerben mit einem gerechten Unentschieden. Das Ergebnis war jedoch zweitrangig, denn viel wichtiger war, dass man sich wieder sportlich und mit viel Begeisterung an der frischen Luft bewegt und damit auch gleichzeitig etwas für die Gesundheit getan hatte.
 
 
 
Mittwoch, 28.05.2014

"Nachdem die Bahn auf dem TSV-Gelände unterhalb der Gaststätte nach der Winterpause in einen TOP-Zustand gebracht wurde, konnten erstmals dieses Jahr die Kugeln rollen. Neben den fleißigen Helfern, konnten wir auch den wieder genesenen Hermann begrüßen. Mit ihm und seiner Frau Heidi wurde auf die Instandsetzung des Platzes und ein gutes Spiel angestoßen.
Petrus, der Wettergott hatte ein Einsehen und wir konnten bei angenehmen Temperaturen und ohne Regen ein paar lustige Runden absolvieren. Es ist allerdings wie bei allen Spielen - Glück gehört dazu und es hat wenig Sinn den Punkten nachzutrauern. Ein neues Spiel, eine neue Herausforderung am 25.06.2014."
 
 
 
 
 
 
Boccia am 24.07.2013
 
Die kleine aber feine Truppe freut sich über Neuzugänge und beginnt aufgrund der sommerlichen Temperaturen bereits um 9:00 Uhr. Übrigens, Boccia stärkt das Koordinationsvermögen und den Gleichgewichtssinn, ist also eine sehr gesunde wenn auch bei uns nich so bekannte Sportart.
 
Boccia am 25.07.2012
 
 Wieder hatte sich eine Gruppe von Boccia-Freunden eingefunden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Boccia am 20.06.2012
 
Erfreulicherweise hatte sich eine Gruppe von Boccia-Freunden eingefunden, um diese schöne Sportart auszuüben.
Auf der Bahn, die vorher von Hermann Teuber in einen guten und spielbaren Zustand gebracht worden war, entwickelten sich nach kurzer Einspielzeit spannende Wettspiele, die von den Damen und Herren mit viel Freude ausgetragen wurden.
Die Begeisterung war so groß, daß der vorgesehene 2-Stunden-Zeitrahmen weit überschritten wurde.
Zum nächsten Spieltermin, am 25.07.2012 - bereits um  9.30 Uhr - ist jeder herzlichst eingeladen, der Interesse an dieser Sportart hat und sich in geselliger Runde aktiv betätigen möchte.

 

 


 

Der Seniorenrat bedankt sich recht herzlich bei Herrn Norbert Kaiser von der Tennisabteilung für die Instandsetzung der Boccia-Bahn auf dem TSV-Sportgelände. Ab sofort ist die Bahn wieder bespielbar und auch die Langenzenner Senioren haben wieder Gelegenheit diesen schönen Freizeitsport auszuüben.